Martin Gore: DJ-Set Download

Zur Veröffentlichung der Motor Single Man Made Machine, bei Martin Gore die Vocals beigesteuert hat, steht ein DJ-Set des Depeche Mode Songwriters bereit. Das Berliner Label CLR präsentiert den Mix, der die musikalischen Vorlieben von Martin Lee Gore reflektiert.

Technoider Mix von Martin Gore

Martin Gores Vorlieben spielen sich beim Auflegen oft im minimalen Technobereich ab. Seine Zusammenarbeit mit Vince Clarke – VCMG – ist ebenfalls in diesem Bereich angesiedelt. Ein Titel dieser neuen Kollaboration findet sich dementsprechend im Set, ebenso die Motor Single Man Made Machine.

Anlass des kostenlosen Podcasts ist aber das Release der Motor Single Man Made Machine, bei Martin Gore seine Vocals beigesteuert hat und die damit einfach etwas gespusht werden soll.

Martin Gore DJ-Set – die Titel

  1. Robert Swart-The Summit Blues
  2. Bobby Dowell-Shift
  3. Akris Elwood, Bryan Corr-Blind Faith
  4. Oliver Huntemann-Delirium
  5. Jarvis-Sidewinder
  6. Koen Groeneveld, Arturo Silvestre-Dordogne
  7. Langer-Sensitive
  8. A. Trebor-Dark Outside
  9. Byetone-Telgramm
  10. Dominik Eulberg-Teddy Tausendtod-Stephan Bodzin Mix
  11. Motor-Man Made Machine-Black Asteroid Mix
  12. VCMG-Spock
  13. Piet Bender-Liquid Sky
  14. Umek, Beltek-Out Of Play
  15. Redshape-Bonus Beatz

Download des DJ-Sets von Marton Gore

Den Martin Gore Mix bot das Label CLR auf seiner Site an. “Preis” ist die Angabe der E-Mail Adresse.

Hinweis: Leider ist der Link mittlerweile defekt und wurde entfernt.

Martin Gore Links

zur Martin Lee Gore Homepage
zum Wikipedia Artikel über Martin Lee Gore



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert