Empfehlungen

Review: Pouppée Fabrikk – ‘Only Control’

Only Control – frisches Material von Pouppée Fabrikk. Wait a minute – neue Tracks von Pouppée Fabrikk? Da fliegt die (...)

Review: NZ – ‘One Of Us’

One Of Us – NZ bringen ihr erstes Album heraus. Aufgrund der bekannten Kracher des Duos aus Österreich könnte man (...)

Review: Amnistia – ‘Black Halo’

Düster und gefährlich ist diese Welt geworden. Ihre Beobachtungen und Interpretationen des Gegenwärtigen übertragen Amnistia in ihr bereits sechstes Album (...)

Review: Zweite Jugend – Elektronische Körpermusik

Selbstbewusst nennt die Zweite Jugend ihr zweites Werk Elektronische Körpermusik. Explizite Referenz und schelmisches Spiel zugleich, denn es geht dem (...)

Review: Full Contact69 – ‘Selfdestruction’

Full Contact69 haben sich mit den letzten Alben ganz schön unter Druck gesetzt. Ambitioniert und ausgereift tönte ihre bisweilen derbe (...)

Review: PIG – ‘Risen’

Hierzulande fast unbeachtet setzen PIG mit ihrer Auferstehung Risen saumäßig hohe Standards. Wie erschafft man packenden bis düsteren Industrial Rock (...)

Review: 2nd Face – ‘Nihilum’

Es packt viele Hörer, wenn die Musik einerseits gefährlich klingt, dabei gleichzeitig einer durchdachten Linie folgt und zudem Inhalte vermittelt, (...)

Review: TSTI – ‘Endings’

Endlich mal wieder ein Synthpop-Album mit ergreifenden Momenten, welches sich tief in die Emotionen des Hörers eingräbt. TSTI rufen mit (...)