Synthie Pop und Electropop

Ladytron – Time’s Arrow (Vö. Januar 2023)

Rund drei Jahre dauerte es diesmal, bis Ladytron ein neues Album auf die Beine gestellt haben. Und vor Album Nummer (...)

Catchy, nicht kopflos: Neon Space Men – Follow Me

Auch wenn das Video zu Follow Me es nahelegt, kopflos agiert die neue, aus Deutschland stammende Synthpop-Formation Neon Space Men (...)

Bandvorstellung: AEON RINGS (Synthpop/Wave/EBM)

In ihrer noch übersichtlichen Bandgeschichte entziehen sich AEON RINGS (korrekt geschrieben: ÆON RINGS) geschickt der genauen musikalischen Lokalisierung. Zu düster (...)

Kanka + Bodewell – Herzblut EP (Vö. Juli 2022)

Kanka + Bodewell – zwei namhafte Protagonisten der deutschen EBM-Szene haben sich für eine ungewöhnliche Kooperation zusammengetan und dafür einiges (...)

Rryoce – Rroarr (Vö. August 2022)

Kerniger, auch electrolastiger – so der erste spontane Eindruck der neuen Rroyce Single Paranoiac SL vom im August 2022 herauskommenden (...)

Mark Hockings auf Solopfaden: Blackcarburning – Reset

Mit Mesh hat Mark Hockings fast alles erreicht, was eine klassische Electropop-Formation, wenn sie denn nicht Depeche Mode heißt, realistisch (...)

Soft Cell – *Happiness Not Included (Vö. Februar 2022)

Nanu, eigentlich hatten Soft Cell im Jahre 2018 doch ein letztes Konzert gespielt und damit ihren Abgang verkündet? Ein Abschied (...)

Zwischenwelten: das CrackDown Debüt Worn Out Alphabet

Geschickt entzieht sich das Debütalbum Worn Out Alphabet von CrackDown dem vorschnellen Zugriff. Der Klang des Werks rekurriert einerseits auf (...)