Reviews & Rezensionen

Review: Amorphous – Moth Metaphor

Von allen bisher erschienenen Amorphous Alben zeigt sich Moth Metaphor als jenes, welche Semantik, Anspruch und Technologie am besten miteinander (...)

Review: TC75 – Popmusesick

Tino Claus lebt Energie und musikalische Idee bekanntlich bei MRDTC und Amnistia aus, eint EBM-Power mit dem differenzierten Anspruch des (...)

Review: Pandoria – Clean

Ein ebenso harter wie melodischer Strike in Krisenzeiten: Martin Bodewell (Orange Sector) und Stephan Tesch (Paranoid) bringen sich auf ihrem (...)

Review: Armageddon Dildos – Dystopia

Es ist durchaus eine Krux mit den Armageddon Dildos: Vor 25–30 Jahren waren sie ein heißes Eisen im EBM-Feuer, geschätzt (...)

Review: Signal-Bruit – Hyperborée

Dreieinhalb Jahre nach Planisphères bricht das Projekt Signal-Bruit zu einer neuen, streng konzeptuellen Reise auf hoher See auf. Hyperborée, benannt (...)

Review: Trilogy – Different World (EP + Remixes)

Was treibt die Minogue denn schon wieder ebenso regungslos wie rücklings im Flusswasser rum? Wo zum Teufel versteckt sich dann (...)

Review: Die Robo Sapiens – FanFanFanatisch – The Düsseldorf EP

Die Robo Sapiens kann man durchaus als Electro-Nebenprojekt der derzeit eher rockenden Die Krupps betrachten. Mit FanFanFanatisch – The Düsseldorf (...)

Review: Jihad – Retrospekt

Auf Retrospekt wählt Jihad Mastermind James Mendez einen individuellen Weg, um seinen klassischen Dark-Electro-Ansatz intensiver, ja sogar besser wirken zu (...)