Musikreviews des Klangwelt Musikblogs. Die Rezensionen konzentrieren sich auf die Bereiche Electronic Body Music (EBM), Synthiepop, Electropop, Electro und Indie.

Reviews & Rezensionen

Review: NordarR – KapitalmarX

Beiliegendes Material sowie die Gestaltung des CD-Umschlags lassen in Zeiten von Bandcamp und Co. erahnen, wie wichtig es für NordarR (...)

Review: Tension Control – Industrielle Revolution

Tension Control Album Nummer vier greift die Industrielle Revolution und somit indirekt das ewige EBM-Thema der Arbeit auf. Allerdings geht (...)

Review: Zweite Jugend – Der Wille Zur Nacht

Leben und Tod, Entstehen und Vergehen, Lust und Schmerz – dies sind die Urkräfte, die Nietzsche in seinem Konzept des (...)

Review: M/A/T – Noise

Das Fundament für das gegenwärtige Interesse an M/A/T legte das Projekt mit dem gleichnamigen Track unlängst selbst. Zeit, um mit (...)

Review: 2nd Face – utOpium

Mit euphorischen Lobhudeleien sollte man sich grundsätzlich zurückhalten. Doch im Falle von utOpium, dem neuen Album von 2nd Face, scheint (...)

Review: Ultra Sunn – Kill Your Idols EP

Nach dem doch überraschend schnellen Erfolg mit Night Is Mine / Body Electric setzt das Brüsseler Cold-Wave-EBM-Duo Ultra Sunn mit (...)

Review: Shibuya Station – Always Waiting At Shibuya Station

Shibuya Station funktioniert als ein rein analoges Synthesizer-Projekt. Es erlangt seine Inspiration aus der Synthesizer-Musik der späten 70er- und frühen (...)

Review: Martiné – My Mind: The Hand Grenade

Aus dem Baujahr 1965 stammt Thomas Martiné . Erfahrenen Szenegängern ist der Musiker bestimmt noch durch sein Projekt Silent Invasion (...)