Techno Body Music: Grandchaos – ‘Tempest’

Tempest CoverModerne Technologien in einer “cathy” Form: Grandchaos, aka Tcheleskov Ivanovitch, kehrt zurück und zwar mit dem Remixwerk Tempest. Seine Techno Body Music setzt auf zwei Ebenen und spielt gleichermaßen mit oldschool Electro wie mit newschool EBM Modulationen. Ziel ist die Re-Interpretation härterer Klänge.

Spiel mit alt und neu

Wer sich mit Grandchaos beschäftigt, der kennt den Ansatz, technoide Ideen in die Body Music zu bringen, vermutlich recht gut.

Vergleichbar mit Bands wie Signal Aout 42 oder BAK XIII dominiert die Klanggeometrie der steten Rhythmen ebenso wie die Anleitung der Hörer durch symmetrische Sequenzen.

Clubmusik mit Anspruch, nicht ganz so wild wie klassische EBM, aber auch nicht so steril wie einige Technoformen, dafür sorgen schon die dosierten und stimmigen Vocals. Futuristische Songs erschaffen, das ist der Ansatz, der dieses Projekt zwischen vielen Klangwelten verortet.

Über die Idee, auf dem neuen Remixwerk Tempest klassische EBM zu reinterpretieren, lässt das Label verlautbaren:

The formulations of the new full-length “Tempest” are reinterpretations of the classic Electronic Body Music schemes: the solo-project Grandchaos analyzes their structures, dissecting them and reassembling them through continuous experimentations, until to achieve a perfect balance between dynamic dance-sounds and pleasure of listening, touching at the same time avant-gardism and retrospective. Place you proudly this fundamental element in your collection and let it will inject all its power in your eardrums

Bereits etwas länger bekannt ist der vorliegende und fast etwas brummelig intonierte Teaser, das Album selbst erschien am heutigen 03.02.2017.

Teaser

Tempest Tracklisting

01. The Tempest (Remixed by FATAL AIM )
02. Tell me you love me (Remixed by DI*ove)
03. Man on fire (Remixed by ESR)
04. The Tempest (Remixed by SA42)
05. The death of you and me (Remixed by kFactor)
06. The Tempest (Remixed by BAK XIII)
07. We suffer (Remixed by MECHALOAD)
08. Tell me you love me (Remixed by 8kHz Mono)
09. The Tempest (Remixed by KRAWALLCHUCK)
10. The death of you and me (Remixed by RESISTOR)
11. Memories is a poison (Storm cloud version)
12. The Tempest (Remixed by AKALOTZ)
13. Ressurection (Remixed by BIG TOXIC)

GrandChaos Links

zur GrandChaos Homepage
zur GrandChaos Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert