Videopremiere: The Kills – ‘Future Starts Slow’

The Kills - Future Starts Slow Cover Am Freitag, den 24.06.2011 feierte das neue The Kills Video Future Starts Slow seine Premiere. Jamie Hince und Alison Mosshart pushen damit die zweite Single aus ihrem vierten Album Blood Pressures. Schräg, vertrackt und dennoch eingängig.

The Kills im Höhenflug?

Der Track Future Starts Slow ist laut der englischen Musikinstitution NME der wahrscheinlich beste Song den die Band jemals geschrieben hat. Die Single erschien am 24.06.11 als digital bundle. Am 08.07.201 kommt zusätzlich die 7“ heraus. B-Seite beider Formate ist der Track Raise Me.

The-Kills_Promo_1_Credit_shawn_blackbill Future Starts Slow ist ein energievoller Song mit den für The Kills typischen trockenen Drumbeats, Jamie Hince’ schmutziger Gitarre und Alison Mossharts prägnanter und variabler Stimme.

Blood Pressures, das dazugehörige Album, ist am 1. April 2011 erschienen und hat der Band mit Platz 33 der deutschen Albumcharts einiges an Aufmerksamkeit beschert.

Future Starts Slow Video

The Kills Tour im Herbst 2011

Nach dem ausverkauften Berliner Konzert Anfang April plant die Band im Herbst weitere Konzerte in Deutschland, spielt aber zunächst eine Headliner-Tour in England. Dabei wurden sie von dem neuen Mute Signing S.C.U.M. sowie Cat’s Eyes (Faris Badwan und Rachel Zeffira) supportet.

The Kills Links

zur The Kills Homepage
zur The Kills Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert