Gaming Guru Ray Koefoed meets THYX – Electropop trifft Zockervideo

THYX Video-ScreenshotEine ungewöhnliche Kollaboration zwischen Gaming Guru Ray Koefoed und Mind.In.A.Box Nebenprojekt THYX. Computerspielszenen treffen auf düsteren Electropop, Blut auf Beat. Der Survival Instinct Clip und weitere Videos kündigen das zweite THYX Album Below The City an.

THYX

Hinter THYX verbirgt sich Mind.In.A.Box-Lenker Stefan Poiss. Ebenfalls elektronisch ausgerichtet, charakterisiert sich der Ansatz dieses Projektes offener, weniger streng konzeptionell.

“The wave between sound and resonance” – so die Selbsteinschätzung des weitläufigen und vielschichtigen Electropop-Projekts, in dem immer wieder der komplexe “Flow” von Mind.In.A.Box durchschimmert.

Suvival Instinct Video

Ein ganz spezieller Clip mit dem Thema Überlebens-Instinkt geht dem kommnden zweiten Album von THYX voraus.

Mind.In.A.Box zählt zu den Lieblingsbands von Gamer Ray Koefoed und so verpasste dieser dem THYX Track Survival Instinct seine (blutigen) Spielszenen, einige Lyrics und sogar passende Vocals.

THYX – Network Of Light Clip

Von dem THYX Album Below The City wurde zudem Network Of Light als Single ausgewählt. Dazu liegt ebenfalls ein Clip vor.

Inhalt der THYX Single Network Of Light:

  1. Network of Light
  2. Network of Light (Cutoff Remix)
  3. Old People Love Song
  4. Network of Light (Minimum Remix)

Below The City Trailer

Das komplette Album Below The City spielt das Projekt auf acht Minuten Länge an. Das Werk erscheint am 14.05.2013.

Below The City Tracklisting

01. Searching
02. The Endless Journey
03. Network of Light
04. The Street
05. Hate
06. Survival Instinct
07. Alien Love
08. Roses
09. Below the City
10. Timeless

Links

zur THYX Homepage
zur THYX Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert