electropop.10 – die Newcomer-Serie feiert Jubiläum

Teil 10 der Electropop Newcomer SamplerEine Runde Sache: Die Synth- und Electropop Newcomer-Reihe des Labels conzoom records wird zweistellig. Glückwunsch –electropop.10 skizziert und präsentiert, wie die Zukunft melodisch-elektronischer Klänge aussehen könnte.

electropop.10

Im gewohnten Stil, abwechslungsreich und frisch präsentieren sich erneut 13 neue aufstrebende Gruppen und Künstler auf electropop.10.

Einmal mehr gibt conzoom Records innovativen Bands, die noch nicht so im Bewusstsein vieler Hörer verankert sind, eine gute Basis, um sich zu präsentieren.

Zu einem fairen Preis kann man hier interessante neue Gruppen entdecken, deren Songs auf eine über 70 minütigen Entdeckungsreise einladen.

Newcomer Sampler mit Geschichte

Die Geschichte des Samplers ist durchaus spannend: Besonders die ersten Teile boten heute etablierten Bands ihren ersten richtigen Auftritt und überzeugten in ihrer Zusammenstellung.

Nicht alle Newcomer konnten daraufhin diese Qualität halten, auch das ist Musikrealität.

Das Label verlangsamte angesichts dieser Problematik daraufhin das Releasetempo. Inhalt vor Frequenz, so die sicherlich sinnvolle Aussage.

Nun liegt der zehnte Teil vor: Dabei wieder viele klassische Extended Versions der Tracks der jungen Formationen und z.B. mit Electro Spectre eine Band, die schon mehrfach aufhorchen ließ und nun ihre verdiente Chance erhält.

Am 27.02.2015 erscheint die Jubiläumsausgabe der electropop.-Serie.

Neben der normalen Edition der CD wird es auch noch eine spezielle Edition geben, der eine Promotional-CDr beiliegen wird, die noch weitere interessante Songs von diversen Bands beinhaltet.

Tracklisting electropop.10

01. Dead Man Recovering – Dignity (Extended Version)
02. Electro Planet – Way To The Planet (Remix by Eduard Reik)
03. Electro Spectre – Your Love Is A Criminal (The Vibe Of Vice Remix)
04. Heliophile – Econocide (Extended Mix)
05. Kartagon – Rescue Me (Kartagon Club Mix)
06. Naommon – Beginning Everyday (Arôme Artificiel’s Mix)
07. Pos.:2 – Only Electropop (Conzoom Edit)
08. Sinestar – Fortunes Faded (Krammix Liberator Remix)
09. The Voice And The Snake – Children Of The Sun (Ricardo Autobahn Extended Edit)
10. Vaylon – Lost (Extended Mix)
11. X-Sonic – Machine Language (128K Extended Ram Remix)
12. Zero-Eq – Discodark (Extended Mix)
13. Zoon Politicon – Mercy 2014 (Extended Version)

conzoom Records Links

zur conzoom Records Homepage
zur conzoom records Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert