Albumvorbote: Vomito Negro – ‘Black Plague’ [Video]

Vomito Negro VideoscreenshotEinen ersten Vorboten für ihr nächstes Album schicken Vomito Negro mit Black Plague los. Ein recht tödlicher Gefährte, denn die Nummer snipert sich messerscharf ins Gehör und lässt doch einiges für das Jahr 2016 erahnen.

Video kündigt neues Vomito Negro Album an

Ende 2016 soll der Nachfolger von Death Sun fertig sein, obgleich erste Ankündigungen noch von Ende 2015 sprachen. Aber es zählt Qualität und nicht der allgegenwärtige Zeitdruck.

Kurzer Rückblick: Die Grundtendenz, Düsteres und ein “Haunted-Feeling” mit klassischen und treibenden Vomito Negro Rhythmen zu verbinden, war bei den extrem starken Nummern Stain oder Obsession bereits beim letzten Werk vernehmbar.

Ein Prozess, der fortwährt: Black Plague kommt nicht nur bedrohlich, sondern auch rhythmisch fordernd und gesanglich durchaus hart daher. Der Kick tut der Nummer gut und man merkt beim Hören doch, wie sehr VM nach dem Comeback ihren eigenen Stil wieder gefunden und verfeinert haben.

Und wer finstere EBM hört, der findet hier eine “Plage”, die gefällt.

Mit morbiden Inszenierungen hat man es, passend zur Themenwahl, seit geraumer Zeit richtig – und in diese düstere bis bedeutungsschwangere Ecke tendierte der Clip erneut.

Black Plague Video

Vomito Negro Links

zur Vomito Negro Homepage
zur Vomito Negro Facebookseite



 
(Anzeige)

"

1 thought on “Albumvorbote: Vomito Negro – ‘Black Plague’ [Video]”

  1. Shan Dark sagt:

    Das geht gut rein, da bin ich mal gespannt aufs neue Album!

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.