Restricted Area – das Video zu ‘Weapon’

resricted_area-weapon_video_screenshotGut umgesetzte Videos im traditionellen EBM Sektor sind nach wie vor eher selten. Um so interessanter war die Ankündigung des Restricted Area Labels EKP, dass ein professioneller Clip der Band ansteht. Nun liegt Weapon vor. Schon Skinny Puppy wussten: Soft spoken changes nothing und so setzten Song und Video ein Zeichen.

Restricted Area und die musikalische Waffe

Die bereits seit 1995 aktive und in wechselnden Konstellationen agierende Band von Sänger Peter Elm vereint mit Laibach, DAF, Nitzer Ebb, Depeche Mode & Front 242 einerseits und den Songwritern Leonard Cohen und Serge Gainsbourg andererseits konkurrierende Einflüsse. Das Resultat spannt den Bogen von melodisch bis hämmernd.

Weapon stammt vom kommenden Restricted Area Album Core Excess, das diesen Juni bei EKP erscheint.

Mit Weapon zeigt man die harte, energetische Seite. Electronic Body Music klarer und strukturierter Machart; treibend, direkt und kompromisslos in Ton und Bild. Ein Video, das durchaus inhaltlichen Anspruch hat und die kritische Message mit harten Tönen konsequent vereint. Stoff für Clubs und den Kopf, auch das gibt es.

Der Clip wurde im April 2011 in Neapel gedreht.

Das Weapon Video


.

Restricted Area Links

zur Restricted Area Facebookseite
zur Restricted Area Discographie



 
(Anzeige)

"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.