Erasure – `Tomorrow’s World` (Vö. September 2011) / Single ‘When I Start To (Break It All Down)’ Preview

erasure-tomorrows-worldAm 30.09.11 erscheint das neue Studioalbum von Erasure. Produziert wurde Tomorrow’s World von Vincent „Frankmusik“ Frank (Lady Gaga, Pet Shop Boys, Ellie Goulding). Die dazugehörige Single When I Start To (Break It All Down) liegt seit kurzem als Stream vor.

Erasure mit neuem Album Tomorrow’s World

25 Jahre Erasure. Andy Bell und Vince Clarke haben ihren Teil zum Bestehen melodischen Synthpops geleistet. Nicht immer konnten sie in den Jahren an ihre Glanzphase bis 1992 anknüpfen, eine feste Fanbase begleitet sie dennoch kontinuierlich. Wie klingen sie aktuell?

Labelinfo: Nach 25 Millionen verkauften Alben und mehr als 30 Single-Hits, melden sich Erasure zurück mit einem Werk voll warmherzigem, zwischen Hedonismus und Herzschmerz changierendem Electropop und -Soul.

Vince erklärt zum Produzenten:

We chose Frank because he is someone who has a different approach to the music, who is sympathetic to synthesizers, and incredibly keen. He told me the music scene in London was just too small for him, so he made a conscious decision and moved to LA, with nothing! He just really likes that American pop thing – that whole Lady Gaga, full-on wall of sound.

Wie alle Erasure Alben birgt auch Tomorrow’s World, die Feier ihres 25jährigen Bestehens, einen Anteil bittersüßer Introspektion und weltkluger Melancholie.

Doch trotz Herzeleid und Ungewissheit sind auch auf Tomorrow’s World sonnige Euphorie und romatischer Optimismus die vorherrschenden Farben im musikalischen Regenbogen Erasures.

Vince Clarke

In den 4 Jahren seit ihrem letzten Studioalbum Light At The End of the World waren Erasure mit zahllosen anderen Projekten beschäftigt. Vince tat sich erneut mit Alison Moyet zusammen, um ihr gemeinsames legendäres Synth-Soul Duo Yazoo zu reaktivieren, baute das Studio in seinem Haus in Maine weiter aus und nahm nicht zuletzt den renommierten Song Collection Preis der Ivor Novello Awards in Anerkennung für 30 Jahre seines Songwritings entgegen.

Andy Bell

Andy veröffentlichte das gefeierte Solo-Album Non-Stop und lieh seine Stimme der BBC TV-Show Pop Star To Opera Star.

Ende der Erasure Pause

Erasure 2011 tomorrows world_by_Deirdre_O_Callaghan_800Doch trotz der langen Pause waren Erasure auch in diesen Jahren nicht ganz weg, veröffentlichen sie doch 2009 die Retrospektive Total Pop! – The First 40 Hits im Jahre 2009.

Die Songwriting Chemie ist der Schlüssel zu Erasures seit 25 Jahren ungebrochenem Erfolg. Andy und Vince schreiben ihre Songs, wie sie das schon immer taten: Zusammen im gleichen Raum, face to face, auf Inspiration wartend – die sich glücklicherweise immer einstellt.

Tomorrow´s World Tracklisting

1. Be With You
2. Fill Us With Fire
3. What Will I Say When You’re Gone
4. You’ve Got To Save Me Right Now
5. A Whole Lotta Love Run Riot
6. When I Start To (Break Down)
7. I Lose Myself
8. Then I Go Twisting
9. Just When I Thought It Was Ending Tracklisting

Infos: When I Start To (Break It All Down)/h3>
When I Start To (Break It All Down) erscheint am 23.09. als CD und Download mit 5 Titeln. Neben der Single Version enthält sie weitere 3 Remixe, sowie eine Coverversion der Theme Melodie der britischen TV Serie Tomorrow’s World, die den Album Titel inspiriert hat – der Single Track selber ist ab 26.08. als Download erhältlich.

When I Start To (Break It All Down) Tracklisting

  • When I Start To (Break It All Down) [Single Mix]
  • Tomorrow’s World
  • When I Start To (Break It All Down) [Steve Smart & Westfunk Main Room Mix]
  • When I Start To (Break It All Down) [Kris Menace Remix]
  • When I Start To (Break It All Down) [Little Loud Remix]

Erasure Tourdaten 2011

08.11.2011 Offenbach – Stadthalle
11.11.2011 – Stuttgart – Liederhalle
12.11.2011 – Köln – E Werk
14.11.2011 – Dresden – Alter Schlachthof

Erasure Links

zur Erasure Homepage
zur Erasure Facebookseite
zur Erasure Discographie



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert