Die Krupps – neue Single ‘Industrie-Mädchen’ anhören

die_kruppsDie Krupps sind mit einer neuen Single am Start: Industrie-Mädchen präsentiert sich knackig elektronisch. Punktet die Nummer in den Clubs und bei der langjährigen Anhängerschaft? Hört´s Euch an.

Die Krupps 2012

Während die letzte Studio EP Als Wären Wir Für Immer – ganz im Gegensatz zu den gekonnten Neueinspielungen alter Die Krupps Songs – eher durchwachsene Reaktionen einfuhr, konnten Die Krupps bei ihren Liveauftritten häufig mitreißen und überzeugen. Rockige Attitüde und elektronisches Trommelfeuer hielten sich wieder die Waage.

Gemeinsame Auftritte mit Douglas McCarthy zum Die Krupps/NEP Klassiker Wahre Arbeit Wahrer Lohn taten ihr Übriges, um die Band zurück in den aktiven Arbeitsspeicher der Musikfreaks zu transportieren.

Die extrem dominierenden Rock- und Metaleinflüsse der 90er Jahre fuhren die Recken um Jürgen Engler zurück. Gitarren erklingen weiterhin, aber dosiert.

Ein elektronisch orientiertes Industrie-Mädchen

Zeit für was Neues: Industrie-Mädchen erscheint am 23.04.2012 als Single. Die Krupps kündigen zudem ein komplettes Album im weiteren Verlauf (Herbst) des Jahres an.

Die Nummer selbst gibt sich stampfend-elektronisch und topmodern produziert. Industrie-Mädchen ist sehr einfach gehalten und erinnert
– nicht zuletzt aufgrund des deutschsprachigen Gesangs – dezent an frühere Die Krupps.

Die Krupps verteilen Nettigkeiten

Die kruppsche Schwärmerei für das Industrie-Mädchen benötigt eventuell ein paar Durchgänge, führt dann aber zu einem wohligen Mitzuckzwang. Der Song weist mit der Zeile “so was wie Sie, sah ich noch nie” eine starke Ähnlichkeit zu Stellen des Jäger 90 Textes von Blitze In Deinen Augen auf.

Das ist bekannterweise ne gute und launige Nummer und noch mehr “Blut, Tod & Fleisch” Texte der Düsterclubszene braucht ja kaum jemand. Zeit für Nettigkeiten. Die Krupps fangen schon mal an.

Industrie-Mädchen anhören


Industrie-Mädchen streamt SPV via Soundcloud, der Titel wurde zudem als Wave-Download promoted. Das Downloadlimit ist allerdings erreicht, daher gibt es diese Möglichkeit nicht mehr.

Die Krupps Links

zur Die Krupps Homepage
zur Die Krupps Facebookseite



"

6 thoughts on “Die Krupps – neue Single ‘Industrie-Mädchen’ anhören”

  1. ahriman sagt:

    Das Original stammt übrigens aus dem Jahr 1979 und ist von der Punk Band S.Y.P.H.

    1. kw sagt:

      Genau – Member der Solinger Punkband landeten mitunter bei Mittagspause, Fehlfarben, Propaganda und halt Die Krupps. Wurde im Rahmen des Meinungsaustauschs über das Lied auf der Klangwelt Facebookseite gepostet. Danke für den Hinweis an dieser Stelle, das dürfte insgesamt nicht so bekannt sein. Back to the roots auf vielen Ebenen ;-)

  2. shan_dark sagt:

    “…führt dann aber zu einem wohligen Mitzuckzwang” – sehr schön beschrieben. Ich fands irgendwie gleich gut vom Sound her, der Text ist allerdings bisschen naja. Danke für die Info, dass es ein Cover ist. Wusste ich auch nicht.

  3. ahriman sagt:

    Ich muss gestehen, dass hätte ich ohne klangwelt (zumindest im weiteren sinne) auch nicht gewusst.
    Vor zwei monaten gabs hier einen beitrag zum “Stomping Before Apocalypse” Sampler.
    Über diesen bin ich auf die seite von “EBM Unidos Y Fuertes” gestossen.
    Dort findet man, neben dem besagten sampler(n) auch diverse links auf demos usw. von anderen bands.
    Dabei ist auch ein demo-‘tape’ “Demo2012” von “Stechschritt” auf dem sich, neben zwei weiterer cover auch eines von “Industriemädchen” befindet mit dem hinweis auf S.Y.P.H. als urheber.
    für den rest gabs dann google bzw. wikipedia ;)
    irgendwie witzig das so ein altes punk stück innerhalb so kurzer zeit gleich zweimal gecovert wird.
    die krupps version find ich in gewisser hinsicht allerdings deutlich besser. man merkt einfach das die ihr handwerk schon ein bischen länger ausüben.

    1. kw sagt:

      *lol* OK- das ist dann wohl ein gelungenes Beipiel für das viel beschriebene Mitmachweb, bei dem Sachen manchmal Hand in Hand funktionieren.

      Die zweite Coverversion ist mir auch neu, wobei die “EBM Unidos Y Fuertes” Site eh ne Fundgrube für EBM Underground ist. Wird hier sicher noch den ein oder anderen Artikel geben, der auf ein Thema von denen verweist.

      Danke für die Ergänzung!

  4. Kampf sagt:

    Lied klingt recht ordentlich… Man hätte aber wenigstens angeben können, dass es sich dabei um eine Coverversion handelt so wie bei der (früher erschienene) Version von Stechschritt (Welche ebenfalls gut klingt!)

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert