‘Crossing The Divide’ – Download EP von VNV Nation

vnv_nation_crossing_the_divideCrossing The Divide von VNV Nation ist eine Remix-EP, die auf das 2009er Album Of Faith, Power And Glory zurückgreift. Sie enthält neben dem typischen VNV Nation Sound durch die recht breit gefächerte Auswahl der Remixer ein vergleichsweise breites Soundspektrum. Stream und Download der im Wave-Format vorliegenden Tracks läuft über Soundcloud.

MP3 Download der VNV Nation Remix-EP

Crossing The Divide greift nochmals das durchaus streitbare VNV Nation Album Of Faith, Power And Glory (2009) auf.

Die EP war damals als Nachschlag zum Album angekündigt, erschien aber nie. Erst jetzt steht sie als Gimmick bereit.

Die Songs Ghost und Tomorrow Never Comes liegen dabei je in zwei, deutlich abgrenzbaren Remixvarianten vor. Where There Is Light und Sentinel komplettieren die EP.

Interessant die Auswahl der Remixer, die durchaus verschiedene Facetten elektronischer Clubklänge abdecken.

Sei es eher vorhersehbar auf Techno getrimmt wie bei Reaper, ambitioniert ausgetüftelt im Stile von Daniel Myer (Haujobb) oder herber im klassischen EBM Gewand in der Leaether Strip Variante, die an dieser Stelle mal als Anspieltipp genannt sei.

Weitere Remixe stammen von Rotersand, Nomenklatur und Jade Puget. Die Dateien liegen im umfangreicheren Wave-Format vor.

Crossing The Divide anhören & downloaden

Crossing The Divide Tracklisting

1. Tomorrorow never comes (Reaper Remix)
2. Ghost (Nomenklatur Remix)
3. Where there is light (Rotersand Remix)
4. Sentinel (Younger Gods Remix by Jade Puget from AFI)
5. Ghost (renegade remix by Daniel Myer)
6. Tomorrow never comes (Leatherstrip Remix)

VNV Nation Links

zur VNV Nation Homepage
zur VNV Nation Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert