Synthetic Beats Festival 2013: A Split Second – The Invincible Spirit – The Juggernauts

synthetic-beats-festivalA Split Second, The Invincible Spirit & The Juggernauts: Drei Bands, die – jede auf ihre Weise – für EBM feinster und individueller Machart stehen. Beim Synthetic Beats Festival 2013 treffen am 15.02.2013 in Bochum lebendige Vergangenheit und kommende Zukunft aufeinander.

Synthetic Beats Festival 2013

Am 15.02.2013 spielen im Bahnhof Langendreer in Bochum folgende Bands:

  • A Split Second
  • The Invincible Spirit
  • The Juggernauts

Electronic Body Music unterschiedlichster Machart von zwei etablierten Acts, die man guten Gewissens als “Kult” bezeichnen kann.

Mit The Juggernauts tritt ein vielversprechender Newcomer dazu, der auf dem diesjährigen Familientreffen mehr als begeisterte.

Wer auf den puristischen und belgisch geprägten EBM Sound steht, sollte diese Combo nicht verpassen.

The Juggernauts – Phoenix Liveclip

EBM Veteranen The Invincible Spirit & A Split Second

Thomas Lüdke aka The Invincible Spirit hat offensichtlich Liveblut geleckt. Nach packenden Auftritten beim WGT 2012, dem Familientreffen 8 und beim Bodyfest in Stockholm steht für 2013 gleich Bochum auf dem Plan.

Ein Stück EBM Musikgeschichte mit wavigem Einschlag. Ob Push, Contact, Devil Dance oder Make A Device – The Invincible Spirit geht EBM fans und 80er Elektronik-Nostalgikern durch Mark und Bein.

A Split Second geht´s ähnlich: Mit zahlreichen Nummern (On Command, Firewalker, Neurobeat, Mambo Witch oder The Colosseum Crash) schrieben sie Ende der 80er/Anfang der 90er Jahre EBM und auch New Beat (Flesh) Musikgeschichte.

Später integrierte das Duo als eine der ersten Bands rockige Gitarren in ihren Sound. Bis heute einmalig die Another Violent Breed EP, eine Soundfusion voller Kraft und Wucht.

Die Belgier traten in den letzten Jahren ebenfalls wieder verstärkt auf. Sie erreichen ein dankbares Publikum, das den rauen und vitalen Livesound von A Split Second zu schätzen weiß. Griffig ist noch untertrieben, wenn A Split Second ihre Maschinen anwerfen.

Synthetic Beats Festival 2013 – ein musikalisches Statement der Gegenwart.

Anfahrt zum Synthetic Beats Festival 2013

Adresse: Bahnhof Langendreer, Bochum Kulturzentrum, Wallbaumweg 108

Startzeit: 15. Februar 2013 ab 20:00h

Vorverkauf: 20€

Synthetic Beats Festival Links

zur Bahnhof Langendreer Homepage
zum Facebook Event



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert