Cyborgs On Crack: 30 Minuten experimentelle Synth-Electronics und Computeranimationen

Cyborgs On Crack - TapewormDas neuste Cyborgs On Crack Release Tapeworm ist nicht nur ein Album, sondern eine an jeden Track angepasste Videoreise. Wild, bisweilen verrückt und somit eine experimentelle Fusion elektronischer Stile zu einer ungewöhnlichen Mixtur. Wem das Ganze zusagt, kann sich das Album regulär umsonst ziehen.

Cyborgs On Crack – Tapeworm Videoalbum

Hinter Cyborgs On Crack steckt Domagoj Krsic, der mit Mind Teardown schon ein Gespür für die härtere Gangart bewiesen hat.

Tapeworm nennt sich das neuste Release seines eigentlichen Hauptprojekts. Es verbreitet 30 Minuten experimentelle Synth-Electronics und psychedelische Computeranimationen. Der Künstler unterlegt jede Etappe, jeden Track mit eigenen Visualisierungen.

Musikalisch ertönen Impulse aus EBM, Synthpop, Acid House und frühem 90er Jahre Techno sowie eine mutige Neigung zu Experimenten.

Tapeworm erscheint auf Crime:Scene Records und Splitting Sounds Records. Tipp: Dry Mouth [feat. Sputnjik] – eine einfach schicke Synthnummer.

Wer etwas Zeit für einen abgefahrenen Trip und experimentelle Elektronik inklusive geeigneter Bilder hat, kann jetzt starten. Man sieht und hört, der Projektname Cyborgs On Crack hätte nicht besser gewählt werden können.

Tapeworm Album und Video

Download des Albums

Das Album ist als kostenloser Download erhältlich, und zwar als ‘Name-Your-Price’-Release. Nach dem Klick auf “Download” einfach den zu zahlenden Betrag (auch 0€ ist möglich) und eine valide E-Mail-Adresse eingeben.

Cyborg On Crack Links

zur Splitting Sounds Records Facebookseite



"

1 thought on “Cyborgs On Crack: 30 Minuten experimentelle Synth-Electronics und Computeranimationen”

  1. jennifer sagt:

    einfach abgefahren und geil. absolut hörenswert, hebt sich sehr gut vom electro-allerlei ab. die end80er und anfangs90er schwingen in jeder note mit.
    bitte mehr davon!

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert