Parralox – ‘Electricity Expanded’ (Vö. Okt. 2014)

Parralox - Electricity Re-ReleaseDer 31.10.2014 ist der diesjährige Stichtag für Parralox Fans. Dann kommt – oft von den Anhängern gefordert – das allererste und bis heute maßgebliche und zudem rare Album Electricity als Re-Release in einer Expanded Version heraus.

Parralox – Electricity (Expanded)

John von Ahlen und Amii zeigten in der Vergangenheit vor allem eines: Dance und Popmusik muss nicht platt und kalkulierbar sein.

Angereichert mit dezentem Synthpop-Feeling und Melodiegespür entsteht eine Mixtur, die sowohl in Mainstream-Tempeln als auch in rustikalen Underground-Clubs laufen kann.

Das galt vor allem für den Erstling Electricity. Das lange Zeit vergriffene Debütalbum von Parralox erscheint nun in einer Neuauflage als auf 500 Einheiten limitierte Doppel-CD.

Und dieses Paket hält neben den offiziellen 15 Titeln des damaligen Originalalbums jede Menge an bislang unveröffentlichtem Material aus dieser Zeit bereit.

Am 31.10.2014 erscheint die Neuveröffentlichung.

Electricity (Expanded) Tracklisting

CD 1

01. Europa 4:57
02. Black Jeans 3:28
03. I Fell In Love With A Drum Machine 3:46
04. Eastern Wall 4:13
05. Electricity 3:45
06. Sharper Than A Knife 4:16
07. Lovely 4:17
08. I Heart U 3:28
09. You And Me Both 4:11
10. X Minus One 3:52
11. Underground 4:42
12. We Believe In Electric Love 3:28
13. Factory Friends 4:46
14. The End Of Summer 4:03
15. Should Not Be 5:38
16. I Fell In Love With A Drum Machine (Demo) 3:45 *
17. Factory Friends (Demo) 5:32 *
18. Eastern Wall (Demo) 4:15 *

CD 2:

01. Europa (Extended) 9:03 **
02. Black Jeans (Extended) 6:05 **
03. X Minus One (Extended Mix) 5:45 **
04. Underground (Extended) 8:04 **
05. Lovely (Extended) 4:12 **
06. Should Not Be (Extended) 11:07 **
07. I Heart U (Extended) 7:42 **
08. Footsteps (Demo) 5:28 *
09. Factory Friends (SFS We Are Silent Mix) 7:06 *
10. Sharper Than a Knife (POS.:2 Remix) 4:31 *
11. The End of Summer (Dream Mix by Twisted Destiny) 5:04 *
12. X Minus One (POS.:2 Remix) 4:04 *

Zusatzmaterial der Electricity Doppel-CD

Auf der ersten CD gibt es gleich drei unveröffentlichte und exklusive Demo-Versionen der Songs I Fell In Love With A Drum Machine, Factory Friends und Eastern Wall zu begrüßen.

Die limitierte zweite CD, die nur dieser Erstauflage beiliegt, enthält dann acht unveröffentlichte Extended Versionen von Parralox-Fanfavoriten:
Europa, Black Jeans, X Minus One, Underground, Lovely, Should Not Be und I Heart U.

Ebenfalls unveröffentlicht und exklusiv auf dieser limitierten zweiten CD befinden sich ferner die ursprüngliche Demo-Version von Footsteps sowie weitere exklusive Remixes.

Eine Album, dass sich sowohl an 80s-Liebhaber, Synthpop-Fans und Freunde gut gemachter Dancesounds wendet.

Beiliegend ebenfalls ein umfangreiches CD-Booklet.

Parralox Links

zur Parralox Facebookseite
zur Parralox Homepage



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert