Nick Cave: ‘20.000 Days On Earth’ Kinofilm – jetzt Trailer anschauen

Nick Cave Kinofilm 20.000 Days On Earth20.000 Tage wandelt der bisweilen grummelige Indie-Altmeister Nick Cave auf dieser Erde. Dazu kann man schon mal einen Kinofilm machen, der den Altmeister ins Zentrum rückt. 20.000 Days On Earth heißt der Streifen konsequenterweise, der seit dem Herbst in den Kinos läuft und vom dem erste Ausschnitt vorliegen.

Nick Cave – 20.000 Days On Earth

Auf der diesjährigen Berlinale konnte 20.000 Days On Earth bereits Kritiker und Zuschauer überzeugen.

Der Kinofilm über Nick Cave vermittelt eine atmosphärische Mischung aus Dokumentation und Fiktion. Der Film rückt dabei einen imaginären Tag im Leben Nick Caves in den Mittelpunkt.

Nicht sensationell kreischend, sondern authentisch und mit humorvollen und natürlich nachdenklichen-poetischen Momenten gespickt.

Nick Cave spielt selbstverständlich die Hauptrolle. Der Kinofilm über den Indie-Altmeister ist gleichzeitig das Debüt des Künstlerpaars Jane Pollard und Iain Forsythe

Sie sehen in ihrem Film nicht nur das Porträt einer Ikone, sondern wollen die universelle Poesie des Lebens vermitteln.

20.000 Days On Earth flimmert seit dem 16.10.2014 in die deutschen Kinos.

20.000 Days On Earth – erster Trailer

Nick Cave Links

zur Nick Cave Homepage
zur Nick Cave Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert