Beborn Beton – ‘A Worthy Compensation’ (Vö. September 2015)

Neues Beborn Beton Album 2015Mit dem seit 2011 zu hörenden und sehr positiv rezipierten Track 24/7 Mystery kündigte sich die im Raum schwebende Beborn Beton Rückkehr an. Im September dieses Jahres ist es soweit, die vielschichtige Formation veröffentlicht ihr erstes Album seit dem Jahr 1999, es hört auf den vielsagenden Namen A Worthy Compensation. Die Details im Überblick.

Beborn Beton nach jahrelanger Vorarbeit mit neuem Album am Start

Es waren auch die frühen Beborn Beton Songs von den Alben Tybalt und Nightfall, die den speziellen Ruf der Band generierten. Packende Synthie Pop Musik mit klasse Melodien.

Eine Band, die bei sich bietender Gelegenheit gerne den Schritt in härtere Gefilde wagte (Mindtrap – The Seducton, Torture) und somit Kontur und Eleganz (Life Is A Distance, Psychological Secrets) einte.

Aber auch eine Geschichte, die im Jahre 1999 nach einigen stilistischen Angleichungen vorerst endete und nun, nach längerer Pause, mit A Worthy Compensation fortgesetzt wird.

Comeback-Album mit hohem Anspruch

Ein selbstbewusster Titel – nicht ohne Grund, denn die Band war die Jahre über nicht untätig.

Die Essener Stefan Netschio (Gesang), Michael Wagner (Elektronik) und Stefan Tillmann (Programming, Elektronik) wollen sowohl in kompositorischer Betrachtungsweise als auch produktionstechnischer Hinsicht punkten und neue Standards setzen – und dabei die alten Fans wieder mit an Bord holen.

24/7 Mystery als Lebenszeichen zeigte, dass dies möglich ist.

Über sieben Jahre lang feilten sie an neuen Songs und suchten nach einem geeigneten Produzenten, den sie in Olaf Wollschläger (u.a. MESH, Yello, In Strict Confidence, Seabound) fanden. Liveauftritte, etwa beim WGT 2015 , folgten.

Das Leben in all seinen Facetten abzubilden, das streben Beborn Beton 2015 an: Glück, Pech, Liebe, Verzweiflung … fast alle intimen Themen finden in tiefschürfenden und energetischen sowie in bisweilen pathetischen und zeitlosen Titeln ihren Niederschlag.

Im September 2015 ist es soweit und A Worthy Compensation ist in verschiedenen Editionen erhältlich.

A Worthy Compensation Tracklisting

Version 1: CD Digipak:
01. Daisy Cutter
02. I Believe
03. 24/7 Mystery
04. Anorexic World
05. A Worthy Compensation
06. Last Day On Earth
07. She Cried
08. Was Immer
09. Terribly Wrong
10. Who Watches The Watchmen

Version 2: Complete: 2LP+2CD im Gatefold-Cover Extras
Zusätzliche Tracks:

  • 1. Lay Day On Earth (Extended Remix)
  • 2. I Believe (Version)
  • 3. A Worthy Compensation (Daniel Myer Remix)
  • 4. Folsom Prison Blues
  • 5. I Believe (Babymax Remix)
  • 6. Daisy Cutter (IRIS Mix)
  • 7. 24/7 Mystery (Chuck Mellow Remix)

Beborn Beton Links

zur Beborn Beton Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert