minimal wave

Minimal. Wavig. Unbekannt. Hört Euch die ‘Scraping Beats Compilation’ an

Minimalismus ermöglicht vieles: Ein klares musikalisches Statement, intensive Stimmungen und den Blick auf die Essenz eines Songs. Auf der Scraping (...)

The Rorschach Garden – ‘The Rorschach Dossier’ (Vö. Dez. 2015)

Fans melodischer Minimalelektronik und gut gemachten Popklängen sind The Rorschach Garden ein Begriff – mit der limitierten Compilation The Rorschach (...)

Review: Claus Fovea – ‘Cyanide / King Ludd’

 (...)

Bandvorstellung: Sato Sato (Cold & Dark Wave)

Selbst wenn über eine Band wenig Informationen vorliegen, lohnt sich sich, diese zu beleuchten. Die Musik ist die Message. Für (...)

Review: Second Planet – ‘Work Processing’

Gut Ding will Weile haben. Das betrifft oft den Zeitraum, bis man auf spannende Musik stößt, die schon länger in (...)

Komplett französisch und noch mimimaler: Celluloide – ‘Art Plastique’

Die Musik auf das Nötigste reduziert und komplett französisch im Vortrag, Celluloide verleihen ihrem neuen Album Art Plastique ein klares (...)

La Santé – ‘Kamienie’ [Video]

Im Dickicht spannender und bisweilen auch weniger spannender neuer Projekte gehen Ideen und Bands schnell unter. Im Falle von La (...)

Review: ‘Cold Beats Vol.1’

Cold Beats nennt sich ein neues Samplerkonzept, das Bands und Projekte fördert, die sich dem wavigen und minimalen 80er Jahre (...)