Binary Park – ‘The Deviated EP’ Stream & Videotrailer

binary-park-deviated-epBinary Park, das ist ein Projekt von Torben Schmidt (Infacted Recordings), Alfred Gregl (Aqualite) und dem Sänger Huw Jone, eine englisch-deutsche Kooperation. Das Trio hat sich einem Sound verschrieben, der einerseits dunkel daherkommt, gleichzeitig aber feinen, differenzierten Electroklängen frönt.

Binary Park – individueller Electro

Viele Electronummern sind momentan auf 4/4 Takt und 100% Clubtauglichkeit geeicht. Nicht selten mit der Folge totalen Gleichklangs.

Schon das Binary Park Debüt Worlds Collide und vor allem der Beitrag auf dem Sampler Nacht der MaschinenRunning – ließ aufhorchen. Modern, dosiert melodisch und dennoch eigen – weit weg vom Gewohnten. Weder Electropop-Phrasen noch “Kreischtec” verwässern die klare Idee moderner Electromusik.

Das komplexe Soundgebilde bündelt viele Einflüsse. Sie reichen von moderaten Front Line Assembly bis hin zu differenzierten Technoanleihen. Tanzbarkeit ist eine, aber nicht die zwangsläufig dominierende Eigenschaft.

The Deviated EP Videotrailer

The Deviated EP erscheint am 08.10.2011. – hier ein erster Eindruck.

Binary Park Links

zur Binary Park Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert