‘Reconstructing A Sense Of Loss’ – gratis Remixalbum von LPF12

lpf12_remixalbumElectronica-Freunde aufgepasst: Nur wenige Monate nach dem Erscheinen seines letzten Albums A Sense Of Loss folgt von LPF12 das passende Remix-Album. Das hat es in sich. Reconstructing A Sense Of Loss bringt es auf eine satte Spielzeit von nahezu 2 Stunden. Das Werk erschien am 02.12.2012 via Bandcamp und Ionium Records.

LPF12 Remixalbum anhören und downloaden

Labelinfo: Nur wenige Monate nach dem Erscheinen seines letzten Albums A Sense Of Loss bringt der deutsche Electronica-Act LPF12 ein Remix-Album heraus, das es in sich hat.

Satte 15 Neuinterpretationen von renommierten Künstlern wie Grauraum, Controlled Fusion, mind.area, Nick Jonath, miktek, Structural Fault, Radio Salva und vielen anderen bieten ein enorm vielfältiges Klangspektrum, das den Elektronik-Fan gnadenlos an den Kopfhörer fesselt.

Und als Sahnehäubchen obendrauf gibt es einen brandneuen 20-Minüter von LPF12.

LPF12 Download:
Via Bandcamp lassen sich alle Titel anhören, über die Angabe der E-Mail Adresse folgt der kostenlose Download.

Reconstructing A Sense Of Loss Tracklisting

01. A Moment Worth Bleeding For (Lachrymatory Remix by Nick Jonath) 03.47
02. The Unthinkable (Controlled Fusion Remix) 06.24
03. Staring At The Impeccable Victim (NAY’TANT Remix) 05.03
04. The Inevitable Sense Of Loss (ISH Remix) 06.05
05. Don’t Worry, It’s Too Late (Erissoma Remix) 04.28
06. Hold Tight (miktek Remix) 07.00
07. In A Place Where Fear Resides (Remix by Grauraum) 06.57
08. Staring At The Impeccable Victim (Dark Night Version by dieproduktivitat) 04.55
09. Hold Tight (r.roo Remix) 05.09
10. While Trying To Break Endless Circles (Structural Fault Remix) 05.55
11. The Crucifixion Of Disbelief (Remix by Koalips) 06.34
12. The Unthinkable (mind.area Remix) 05.46
13. Don’t Worry, It’s Too Late (Remixed by Edriver 69) 06.26
14. The Crucifixion Of Disbelief (Astral Travelling Back To The Ancients Aesoteric Reef by A Bleeding Star) 03.51
15. In A Place Where Fear Resides (Radio Salva Remix) 13.33
16. Hopelessly Feeling Incoherent 21.52

LPF12 Links

zur LPF12 Homepage
zur LPF12 Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert