Vainerz – ‘I Try To Be’ Video

vainerz“Die Sprache der Engel” – das bedeutet Vainerz. Musikalisch bewegt sich die Band in melodisch-elektronischen Gefilden. Vergleichsweise erdig und emotional die ausgearbeitete und eingängige Melodie der aktuellen Single I Try To Be. Frisch dazu ist das Video am Start.

Vainerz – Electropop mit Leidenschaft

Zwei erfahrene Köpfe stecken hinter dem neuen Electropop-Projekt Vainerz: Der Berliner Produzent und Sounddesigner Rico F. Piller lieferte in den letzten Jahren mit P24 Musik ab, die es bis in die DAC/GEWC Charts schaffte. Mario Bouvain erklang hingegen als Stimme von Never Endless, die allerdings nur einen mäßigen Bekanntheitsgrad erlangen konnten.

Einfache Mittel mit großer Wirkung, das ist der ebenso simple wie ambitionierte Plan von Vainerz. Im Promotext steht sogar etwas von Weltherrschaft. Willkommen im Club.

Vainerz versuchen, das Electropop-Genre mit ausgefallenen Sounds, Vintage Synths, vor allem aber mit Leidenschaft, die sich gleichermaßen aus Wut und Melancholie speist, zu beleben.

Mit I Try To Be stellen Vainerz sich dem selbstgewählten Anspruch. Die Nummer erschien als Online-Single am 20.01.2012, jetzt schieben Vainerz das Video zur Single nach.

I Try To Be Video

I Try To Be Tracklisting

1. I Try To Be (Single Edit)
2. I Try To Be (Mr. Bouvain Remix)
3. Love-Run (P24 Remix)
4. I Try To Be (Parralox Remix)
5. I Try To Be (Mr. Piller Remix)

Vainerz Links

zur Vainerz Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert