TanzAnarchie (‘DansAnarki`) – ein Protestvideo von Batch ID

batchid-tanzanarchie‘Heroes just for one day’ – das war der von David Bowie stellvertretend ausgesprochene Wunsch vieler. Heute ist hingegen jeder ständig der kommende Star, das aufstrebende Talent oder das Maß aller Modeldinge – oder glaubt es nach 50 schlecht belichteten iPhone-Schnappschüssen geifernder “Profi”-Fotografen zumindest. Batch ID ist das schlichtweg zu blöd: Sie rufen zur Anarchie auf – zur TanzAnarchy.

Batch ID – DansAnarki

DansAnarki, DanceAnarchy oder halt TanzAnarchie: drei Sprachen – eine Aussage. Musik, Bewegung und Spaß, wie immer das aussieht, spielt keine Rolle. Wenn Ihr Lust zu Tanzen habt, macht einfach Euer Ding.

Batch ID sind genervt von “Styles” und “Moves” und noch mehr davon, wie sehr einige Clubfloors vornehmlich der Präsentation der neusten und natürlich “richtigen” Klamotten dienen. Sie machen sich ihre Gedanken zum Zusammenspiel von Musik und Bewegung.

Das Ergebnis ist der Ausruf der TanzAnarchy! Bei Worten und Tönen bleibt es nicht und so liegt der passende und für solche Musik sicher recht ungewöhnliche und doch witzige Clip vor.

Alles soll seinen Platz haben, jeder hat Raum für seinen “I-dont´t-give-a-fuck-what-anybody-thinks”- dance.

DansAnarki stammt vom jüngsten Batch ID Album Ni Skrammer Inte Mig. Die Schweden sind zwar noch etwas unbekannter, ihr Zusammenspiel von Electronic Body Music, tanzbaren Synthklängen und leidenschaftlichen, schwedisch intonierten Melodien verleiht Batch ID eine angenehm eigene Note.

DansAnarki Video

Batch ID Links

zur Batch ID Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert