Techno Body Music Dampfhammer: RadicalG / The Horrorist – ‘Here Comes The Storm’

Techno Body Music VideoStrategisch hämmernde Sequenzen und ein monotoner Befehlsgesang kennzeichnen Here Comes The Storm. Die Kollaboration von RadicalG & The Horrorist erinnert an fast vergessene gemeinsame Techno- und EBM Wurzeln. So etwas darf man dann auch mal Techno Body Music nennen, ohne in Fremdschämen zu verfallen.

RadicalG / The Horrorist – Here Comes The Storm

Eigentlich war Techno Body Music ein selten nerviger und damals aus der Not geborener Begriff, mehr der Vermarktung als dem Inhalt geschuldet.

Erst neuerdings tauchen vermehrt Tracks und Clips auf, die Elemente beider Stile (und ihrer gemeinsamen Wurzeln) gekonnt vereinen. Gesaffelstein ist beispielsweise so ein Künstler.

Mit dem New Yorker Elektronikfreak Oliver Chesler aka The Horrorist und dem recht wilden belgischen Projekt RadicalG treffen jetzt pumpend technoide Ideen auf die klassischen EBM-Tugenden.

Heraus kommt eine natürlich sehr tanzbare und ebenso cool-aggressive Nummer. Akustisch weit fernab des Spuktechnos mit der immer gleichen Ultradistortion – davon gab´s bekannterweise mehr als genug. Geht auch anders, wie die Zusammenarbeit zeigt.

Umgesetzt wurde der Clip von Jeroen Buytaert & Jelle Boucher.

Here Comes The Storm Video

RadicalG Album folgt – streng limitiert

Wem das zusagt, der findet ab dem 01.12.2013 via Bandcamp das aktuelle RadicalG Album Live Blitzkrieg. Hinter dem seit 2002 aktiven Projekt steckt Glenn Keteleer, der seine mutige Musik als…

Dark electronic madness (…) with pounding Rave sounds and techno hooks

beschreibt und Genre übergreifende Soundkonstruktionen zusammenzimmert.

RadicalG / The Horrorist Links

zur RadicalG Facebookseite
zur The Horrorist Facebookseite



 
(Anzeige)

"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.