‘Opium’ für das Auge – der neue The New Division Clip

The New Division - OpiumDepeche Mode und New Order zählten zunächst zu den Inspirationsquellen von The New Division, doch sie generierten nach und nach ihren eigenen Stil. Mit Opium schiebt die Formation einen akustisch-visuellen Trip zum Album Shadows nach.

The New Division – Opium Video

Ein eigenes Soundbild kennzeichnet The New Division. Die Band benennt ohne Scheu ihre Einflüsse und ergänzt sie mit expliziten eigenen Ideen.

Ihre Songs lassen sich zwischen wavigen Pathos, ausladendem Synthie Pop und relaxten Indiehabitus ansiedeln. Stets auffällig die Idee, die melodische Souveränität und ihre klare Ausarbeitung.

Durchaus mit zunehmenden Erfolg, wie die Resonanz zum letzten Album Shadows und dem Highlight True Lies zeigt.

Von eben diesem Album stammt auch Opium, ein kompakter Poptrack, der nun nachträglich einen interessanten und sehenswerten Clip spendiert bekam. Wem der Titel bekannt vorkommt – er lief eine Zeit lang in der Werbung.

Opium Video

The New Division Links

zur The New Divison Homepage
zur The New Divison Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert