Phillip Boa: die Videos vom Album ‘Bleach House’

Phillip Boa Videos 2014Die neue Scheibe Bleach House von Indie-Altmeister Phillip Boa zählt sicher zu den positiven Erfahrungen des Musikjahres 2014. Erdig, bündig und doch urtypisch schräg warten die Highlights des Werks auf, denen man glücklicherweise gleich das passende visuelle Material spendiert. Die Boa-Clips 2014.

Bleach House Videos von Plhillip Boa & The Voodooclub

Mit Bleach House kehrte der Meister der schrägen Töne 2014 zurück – und wartet dabei mit einigen starken Songs auf, die endlich wieder den so typischen Boa-Geist atmen.

Das bereits 17. Album des Independent-Musikers, Songwriters, Sängers, Gitarristen und Komponisten bescherte den Fans einen raueren und vielschichtigeren Ton als der 2012er Vorgänger Loyalty.

Zu den überzeugenden Titeln fabrizierte man auch gleich die passenden Clips. Bereits bekannt ist Standing Blinded On The Rooftops, dazu tritt jetzt das neue Video Baby Please Go Home.

Eine antreibende, eingängig-griffige Nummer mit markanter Synthlinie und sehr überzeugendem Gesang.

Video: Baby Please Go Home

Video: Standing Blinded On The Rooftops

Bleach House Tracklisting

1. Kill The Future
2. The One Who Howls At The Moon
3. Bleach House
4. Standing Blinded On The Rooftops
5. Baby Please Go Home
6. Beatsey Youth
7. Are You The One From Heaven
8. Snake Plissken
9. The Fear That Falls
10. Ueberblendung
11. Chronicles Of The Heartbroken
12. Down With The Protocols
13. Icons Of Anarchy
14. 6 Am In A Capital (Bonus Track)
15. Capping (Bonus Track)
16. Ancedonia (Bonus Track)

Phillip Boa And The Voodooclub Links

zur Phillip Boa & The Voodooclub Homepage
zur Phillip Boa & The Voodooclub Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert