Die Euroträume der Zweiten Jugend – der Clip

Euroträume VideoTräume hat jeder: Manche klar und erschreckend real, andere wiederum unheimlich und abgedreht. Ob die Euroträume der Zweiten Jugend nun frohlockende Hoffnungs- oder verschreckende Albträume sind, das zeigt der neue Clip des Duos ganz klar. Ein Fest für Freunde bissiger Inhalte.

Clip vom Album Liebe Ist Luxus

Man hat es bei den Zweite Jugend Livegigs schnell gemerkt, dass die Nummer Euroträume vom diesjährigen Album Liebe Ist Luxus nicht nur bei den Fans gut ankam, sondern auch der Band am Herzen lag. Und zwar nicht nur in musikalischer Hinsicht.

Denn die Combo agiert in bester DAF Tradition gerne bissig und hakt dort nach, wo es die Großen zwackt. Bei den Euroträumen geht es um Maßlosigkeit, um Größenwahn und den Fetisch der Finanzanbetung. Leb- und bildhaft präzisiert das Duo Kritik, macht sie fühl- und greifbar, man ist dabei nicht auf die USA beschränkt.

Das Video selbst wurde von Eli van Vegas inszeniert und gedreht. Und auch beim Bildmaterial wird deutlich: Die Musiker beschwören mit dem Bandnamen die eigene Jugend, aber man verschwendet sie nicht. Zu pointiert, bissig und angenehm irritierend zeigt sich der Clip.

Euroträume, die hängen bleiben. Aussuchen kann man sich das nicht, geträumt ist geträumt – und viel erschreckender ist es in Silent Hill auch nicht mehr. Clip ab.

Euroträume Video

Zweite Jugend Links

zur Zweite Jugend Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert