Depeche Mode: DVD zur Global Spirit-Tour – SPIRITS in the forest Kinofilm

Grafik: Depeche Mode - DVD zur Gobal Spirit Tour kommt 2019
Diesmal mussten die Depeche Mode Fans wirklich lange warten und kräftig mit den Hufen scharen: Die Macht der Gewohnheit ließ die fast obligatorische Live-DVD nach dem Ende der Global-Spirit-Konzerte zeitnah erwarten. Doch es war Geduld gefragt: Gerüchte, Meldungen und Mutmaßungen machten die Runde. Nun soll die Depeche Mode Live-DVD endlich im November 2019 erscheinen.

DVD zur Global Spirit-Tour der Briten

Am besten ist stets auf seriöse Quellen wie depechemode.de Verlass. Plattformen, die gut zwischen (verständlichem) Wunsch und Wirklichkeit unterscheiden können.

An News über die Live-DVD mangelte es nicht: Einige verorteten die Depeche Mode DVD mit dem Konzertfilm sogar erst im Jahre 2020, weil Anton Corbijn noch an einer Produktion für U2 saß.

Zur Verwirrung trug auch bei, dass die Produktionsfirma der Depeche Mode Live-DVD Infos postete – und anschließend wieder entfernte.

Eine Situation mit Frustcharakter. Natürlich schreit die so stimmungsvolle Gobal Spirit Tour nach einer Dokumentation, einem Release, welches die intensiven Momente nochmals greifbar macht.

Depeche Mode in der Berliner Waldbühne

Im Juli 2018 beendeten Depeche Mode in der Berliner Waldbühne ihre erfolgreiche Tour: Zwei umjubelte Konzerte krönten die ausgiebige Welttournee zum Album Spirit. Bekanntlich wurden beide Shows für eine Live-DVD aufgezeichnet. Allerdings erschien das Material dann eben nicht zu Weihnachten 2018.

Nach einigem Hin und Her soll laut depechemode.de der von Kult- und Star-Regisseur Anton Corbijn gedrehte Konzertfilm im November dieses Jahres erscheinen. Kommerziell ergibt das Sinn, der Zeitpunkt entspricht ebenfalls den bisherigen DVD-Releases, welche stets auf das Weihnachts-Geschäft abzielten.

Premiere des Global Spirit Livematerials im Kino

Wie bereits der Vergangenheit sollen Fans die Möglichkeit erhalten, den Film beziehungsweise die Fan-Dokumentation vorher als Premiere in ausgewählten Kinos zu sehen.

Mitte September konkretisierten sich nun die Informationen – der kommende Kinostreifen wird den Titel Depeche Mode: SPIRITS in the forest tragen. Im gesamten Bundesgebiet wird der 95-minütige Konzertfilm am Donnerstag, den 21.11. sowie am Sonntag, den 24.11.2019 in vielen Kinos laufen.

Kinofilm: Depeche Mode: SPIRITS in the forest

  • Der Konzertfilm, welcher einen Mitschnitt der beiden Berlin-Auftritte vom Sommer 2018 beinhaltet, setzt auf einen durchaus humorvollen und doch inhaltlich treffenden Titel: Depeche Mode ließen sich beim DVD-Titel SPIRITS in the forest vom Namen der Berliner Location inspirieren.
  • Weil die letzten beiden Auftritte der Tour in der Waldbühne stattfanden, wurde die englische Übersetzung – forest stage – anteilig und vor allem pragmatisch übernommen. Depeche Mode, das muss nicht immer alles bierernst sein.
  • Um die Depeche Mode Kinoevents zu promoten, existiert mittlerweile eine Webseite namens spiritsintheforest.com. Ob die DVD den selben Namen tragen wird, ist noch nicht bestätigt.
Grafik: Spirits in the forest

Am 21.11.2019 und 24.11.2019 läuft SPIRITS in the forest in ausgewählten Kinos

Wo ist der Depeche Mode Kinofilm zur Global Spirit-Tour zu sehen?

Nach aktuellen Informationen zeigen mehr als 2.400 Kinos in über 70 Ländern den Film am 21. November. Inhaltlich bietet der Streifen eine Kombination aus Konzertmitschnitt und Dokumentation.

Kultregisseur Anton Corbijn widmet sich in dem Film sechs besonderen Depeche Mode-Fans: Alle nahmen an den den Abschlusskonzerten der Global Spirit-Tour an der Berliner Waldbühne 2018 teil.

Der tiefere Blick widmet sich der Popularität von Depeche Mode und wie die Fans ihre Musik verarbeiten, je geradezu aufsaugen. Durch seine intensive Beziehung zu Depeche Mode ist Corbijn ideal geeignet, dieses besondere Verhältnis filmisch darzustellen. Schließlich ist er seit den 80ern für Artworks, diverse Musikvideos und Konzertfilme der Band verantwortlich.

Übersicht: In diesen Städten läuft der Depeche Mode Kinofilm 2019

  • Alsdorf, Cinetower Kinopark. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 19:00 Uhr
  • Augsburg, CinemaxX Augsburg. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Berlin, CinemaxX Berlin. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Berlin, Kino Casablanca. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:30 Uhr
  • Berlin, Zoo Palast. Datum: 21.11. um 20:00 Uhr
  • Bielefeld, CinemaxX Bielefeld. Datum: 21.11. um 20 Uhr
  • Bremen, CinemaxX Bremen. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Dresden, UCI Dresden. Datum: 21.11. um 20 Uhr / 24.11., um 17:00 Uhr
  • Düsseldorf, Atelier. Datum: 21.11. um 21:00 Uhr / 24.11. um 14:30 Uhr
  • Essen, CinemaxX Essen. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Freiburg, CinemaxX Freiburg. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Göttingen, CinemaxX Göttingen. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Halle, CinemaxX Halle. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Hamburg, CinemaxX Hamburg Dammtor. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Hamm, CinemaxX Hamm. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Hannover, CinemaxX Hannover. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Hannover, Grand Cinema. Datum: 21.11. um 20:00 und 22:30 Uhr / 24.11. um 17:00 Uhr
  • Kiel, CinemaxX Kiel. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Krefeld, CinemaxX Krefeld. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Magdeburg, CinemaxX Magdeburg. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • München, CinemaxX München. Datum: 21.11. um 17:00 Uhr / 24.11. um 20:00 Uhr
  • Münster, Cineplex Münster. Datum: 21.11. um 21:15 Uhr / 24.11. um 18:00 Uhr
  • Offenbach, CinemaxX Offenbach. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Oldenburg, CinemaxX Oldenburg. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Regensburg, CinemaxX Regensburg. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Sindelfingen, CinemaxX Sindelfingen. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Speyer, Theaterhaus Speyer. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:15 Uhr
  • Stuttgart, CinemaxX Stuttgart-Liederhalle. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Trier, CinemaxX Trier. Datum: 21.11. um 20:15 Uhr / 24.11. um 20:00 Uhr
  • Wuppertal, CinemaxX Wuppertal. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr
  • Würzburg, CinemaxX Würzburg. Datum: 21.11. / 24.11., jeweils 20:00 Uhr

Hinweis: Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit

Karten für die Cinemaxx Kinosäle können hier geordert werden.

Trailer zu SPIRITS in the forest

Seit dem 26.09.2019 vermittelt eine Trailer zum Depeche Mode Kinofilm erste Einblicke, er stellt die im Streifen zu sehenden Fans mit ihren ganz speziellen Geschichten vor:

Global Spirit Tour: DVD Tracklisting und Inhalt

(folgt sobald bekannt)



 
(Anzeige)

"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.