D.A.F auf Tour – 30 Jahre Krieg

dafNicht nur die Technogeneration verweist gerne auf die Deutsch Amerikanische Freundschaft. Ohne D.A.F. hätte es Nitzer Ebb und Front 242 in dieser Form nicht gegeben – der Einfluss von Gabi Delgado-Lopez und Robert Görl auf die Electronic Body Music kann gar nicht genug betont werden.

D.A.F – Energie, Minimalismus und Streitigkeiten

Großen Erfolg hatte die Band Anfang bis Mitte der 80er Jahre. Aus dieser Zeit stammen auch die bekanntesten Tracks wie Verschwende Deine Jugend, der bis heute mitunter missverstandene Mussolini oder der mit eigenwilligen Tanzeinlagen inszenierte Track Liebe Auf Den Ersten Blick.

Die Band hat zudem immer von ihrer inneren Spannung gelebt. Zahlreichen Trennungen stehen ebensoviele Wiedervereinigungen gegenüber.

Das minimalistische Konzept, den Liveauftritt auf einen energischen Parolenshouter und einen Mann an den Synthies zu reduzieren, funktioniert bis heute und macht elektronische Musik zu einem körperlichen Erlebnis.

Nun sind die beiden unter dem Motto 30 Jahre Krieg wieder auf Tour – der Begriff Kult ist schnell verwendet, in diesem Fall ist er allerdings angebracht.

D.A.F Konzerttermine

  • 07.01.2009 – Berlin, K17
  • 08.01.2009 – Hannover, Capitol
  • 09.01.2009 – Krefeld, Kulturfabrik
  • 10.01.2009 – Augsburg, Neue Kantine
  • 11.01.2009 – Zürich, Abart
  • 27.02.2009 – Hamburg, Übel & Gefährlich
  • 28.02.2009 – Leipzig, Lagerhof Club

Deutsch Amerikanische Freundschaft Links

Zur D.A.F Biographie auf laut.de



 
(Anzeige)

"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.