Depeche Mode: Doppel-A-Single ‘Fragile Tension/Hole To Feed’

depeche_mode_fragile_tensionSchon länger war Fragile Tension als Single angekündigt, dennoch gab es einige Wirren um den genauen Termin. Mit einer polarisierenden Videointerpretation von Hole To Feed sorgte Regisseur Eric Wareheim für zusätzliche Spekulationen, was denn nun die nächste Single wird. Jetzt die Klarheit: Es wird eine Doppelsingle, die am 11.12.2009 erscheint.

Fragile Tension bekannt aus der 02 Werbung

Kommerziell betrachtet ist Fragile Tension die richtige Wahl: Der Song ist vielen durch die O2-Werbung im Ohr und besitzt eine Stärke, die nicht jeder Track auf der SOTU hat – er wächst beim Hören und passt mit der gedrückten Stimmung gut in den Spätherbst.

Die Band rückt im Gegensatz zu den vorherigen Videos wieder mehr in den Mittelpunkt. Die Impressionen passen gut zu der Nummer, auch wenn das Video nicht so spektakulär produziert ist wie etwa die Erfolgssingle Wrong.

Hole To Feed – ein Kompromiss?

Hole To Feed wurde von Dave Gahan geschrieben, daher kann man durchaus darüber spekulieren, ob die Auskopplung sicher stellen soll, dass eine Single aus seiner Feder stammt.

Die Nummer hinterlässt nach wie vor den Eindruck, dass hier mehr drin war: Die ganze gesangliche Dynamik verspricht einen wuchtigen Stampfer. Die eher >psychedelische Demo Version von Hole To Feed klang hingegen atmosphärisch unglaublich dicht. Die Version auf dem Album ist sicherlich gut, betont allerdings weder die Wucht noch die Stimmung.

Vinyl für Sammler

Vinylfreaks können sich freuen: Es wird eine Doppel 12” mit Mixen von Fragile Tension, Hole To Feed, Perfect und Peace geben. Besonders Peace sorgte bei einigen eingfleischten Fans für Unmut, da es zu dem Song erstmals seit Jahrzehnten keine 12″ gab.



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert