Dupont: Video von neuer Single ‘Dope Of Love’

dupont - dope of love video screenshotDupont warteten mit Entering The Ice Age 2009 im musikalischen Eiszeitalter. Das eingängige Titelstück schaffte es in diverse Playlisten, mit Dope Of Love schieben die Stockholmer Rickard Svensson und Daniel Jonasson das nächste musikalische Relikt samt Video nach.

Dupont – Dope Of Love Single

Seit dem Ausstieg von Johann Van Damm – der nun seine pure Aggression mit Agrezzior auslebt – verfolgen Dupont einen moderaten Weg zwischen elegantem Electropop, eingestreuten EBM Elementen und minimalen Tönen.

Die brachiale Wucht des klar in der Electronic Body Music verorteten Debuts Ukraina – hier im Track Collaborate zu hören – musste bereits auf dem Nachfolger Intermezzo größtenteils harmonischen Ideen weichen.

Passend zum Titel Entering The Ice Age strahlen die 2009er Tracks durchweg einen kühlen Charme aus. Die Musik befindet sich aber stets in der Gefahr, zwischen allen Stühlen zu landen.

Mit Dope Of Love holen Dupont eine neu eingespielte Nummer des Werks aus den kühlen Tiefen und liefern gleich ein taufrisches Video dazu.

Dope Of Love Video

Die digital vertriebene Single erscheint am 29.10.2010 direkt über das Label Progress Produktions.

Dupont Links

zur Dupont Facebookseite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert