OMD legen Single ‘Night Café’ vor

OMD - Night CaféEine weitere Single ihres Albums English Electric stellen OMD mit der Single Night Café vor. Spannend das Zusatzmaterial, welches alle B-Seiten und Bonustracks der English-Electric-Zeit umfasst.

Neue OMD Single Night Café

Mit Night Café koppeln OMD einen weiteren Titel ihres Albums English Electric aus.

War der Vorgänger Dresden ein offensichtlicher Singlekandidat, so überraschen OMD mit ihrer Wahl der subtilen und getragenen Nummer etwas, viele Hörer erwarteten Helen Of Troy.

Aber OMD haben eigene Vorstellungen und den typischen Charme der Band versprüht die zum Thema so musikalisch passend umgesetzte Nummer natürlich spielend.

Night Café erscheint am 9. September 2013 in digitaler Form und als limitierte CD.

Die Veröffentlichung bietet alle B-Seiten und Bonus-Tracks der English Electric Phase. Dazu den neue B-Seite Kill Me und vier Night Café Remixe.

Tracklisting von Night Café

1) Night Café
2) Kill Me
3) The Great White Silence
4) Time Burns
5) No Man’s Land
6) Frontline

Remixes
7) Night Café (Vile Electrodes ‘B-Side the C-Side’ Remix)
8) Night Café (Metroland’s Nighthawks Remix)
9) Night Café (Taoyoyo Remix)
10) Night Café (Sin Cos Tan Rmx)

Videoproblematik

Zu Night Café existiert natürlich ebenfalls ein Clip, der aber für deutsche Fans (mal wieder) auf Youtube nicht zu sehen ist. Vorhanden aber eine Liveaufnahme des ruhigen Night Cafés.

Night Cafe live:

OMD Links

Zur OMD Homepage
Zur OMD Facebook Seite



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert