Orange Sector -‘Monoton EP’ (Vö. Oktober 2015)

Orange Sector - Monton  EPZunächst schien es nach den vielen klasse Veröffentlichungen der letzten Jahre ungewiss, ob und wie schnell Orange Sector etwas Neues heraus bringen würden. Doch man hat sich trotz skeptischer Äußerungen im Vorfeld nicht lumpen lassen, wer den Tanzbefehl mal ausgerufen hat, folgt selbigem immer wieder. Die Monoton EP greift den textlich retrospektiven Albumtrack auf und bringt ebenfalls neues Material mit.

Orange Sector – Monoton EP

Orange Sector zählen zwar zur zweiten Generation von bekannten EBM Bands, die Anfang der 90er Jahre erste Erfolge feierten, doch ihren kreativen Höhepunkt erreichte die Formation zweifelsohne die letzten Jahre.

Nach dem Comeback im letzten Jahrzehnt legte das straighte Projekt erst richtig los. Die letzten drei Alben waren sehr nah an dem, was man als klare und perfekt inszenierte Body Music bezeichnen kann.

Der komplette Band-Musikkatalog ist Ihr Beitrag zur Etablierung sowie zur anschließenden Erneuerung und Sammlung der EBM-Szene, er markiert einen großen Verdienst. Davon kann man bei einer insgesamt 23-jährigen Bandgeschichte, 12 Alben, zahlreichen E.P.s & Single-Veröffentlichungen ohne zu zögern sprechen.

Musikalisch auf den letzten Scheiben gar nicht mal so oldschool-lastig, sondern auf den Punkt gebrachte EBM – sehr zur Freude junger und alter Genrehörer. Dazu wurde früher ebenso getobt wie heute. Zeitlos als Stichwort.

Überraschend schnell neues Material und Livepläne

In dem Zusammenhang wirkte der Song Das Letzte Lied von diesjährigen Album Night.Terrors wie das Ende der Fahnenstange. Alles erreicht? Eigentlich schon, aber dennoch geht´s jetzt viel schneller als gedacht mit der Monoton EP weiter. Live sind für das Jahr 2016 (E-tropolis) ebenfalls Auftritte geplant.

Monoton greift textliche viele Stationen der Bandhistorie auf und treibt mal wieder richtig an. Eine konsequente Wahl als Single, die von den Kollegen NZ, Agrezzior und Celluloide jeweils nach eigenen Ideen in Form gezimmert wurde.

Frischer Output ist ebenfalls dabei, von wegen Monotonie. Am 30.10.2015 kommt die EP heraus, Für Immer ein Tanzbefehl mit klaren Drang nach vorne. Man weiß, was man kann.

Monoton EP Tracklisting

  1. Monoton
  2. Es ist so wie es ist
  3. Alles ist falsch
  4. Ich bin keine Maschine
  5. Monoton (NZ Remix)
  6. Monoton (Agrezzior Remix)
  7. Monoton (Celluloide Remix)

Orange Sector Links

zur Orange Sector Facebookseite



 
(Anzeige)

"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.