Edge Of Dawn – ‘Stage Fright’ als Nachschlag zum Jahresende

edge of dawn - stage frightKreativkopf und Seabound-Sänger Mario Schumacher sowie Psychologie-Professor Frank M. Spinath – alias Edge Of Dawn – widmen dem Song Stage Fright vom diesjährigen Werk Anything That Gets You Through The Night nochmals ihre Aufmerksamkeit. Anfang Dezember erscheint eine umfangreiche EP mit Neuinterpretationen und frischem Material.

Edge Of Dawn – Stage Fright

Technisch souverän, inhaltlich anspruchsvoll und melodiös pointiert. Nicht nur im Klangwelt Review von Anything That Gets You Through The Night kamen Edge Of Dawn gut davon, sie setzten sich ebenfalls für viele Wochen in den DAC fest.

Zur Vorweihnachtszeit folgt der Nachschlag: Stage Fright ist die auserwählte Single, es hätte auch Valid World oder In Your Sleep treffen können. Beide Tracks finden sich erfreulicherweise ebenfalls in modifizierten Versionen auf dem Tonträger.

Mit Steril und Rotersand sorgen namenhafte Remixer für akustische Farbtupfer.

Stage Fright Tracklisting

Neben den Remixen tummeln sich zwei frische musikalische Ergüsse auf der Stage Fright EP. Ein 12-seitiges Booklet beleuchtet die Story des Albums aus alternativem Blickwinkel. Zwei Downloadcodes für bis dato unveröffentlichte Songs runden die EP, die damit auf Albumlänge anwächst, ab.

01 Stage Fright (Steril Remix)
02 Valid World (Acretongue Remix)
03 Up (A Cold Case)
04 Enchanted
05 In Your Sleep (Renegade Of Noise Remix)
06 Up (A Cold Case) (Rotersand Remix)
07 Capsized (Cryo Remix)
08 Stage Fright (Splitter Remix)

Edge Of Dawn Links

Zur Edge Of Dawn Homepage



"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert