Neurobash – 2K2X (Vö. April 2020)

2K2X CoverEinen satten synthetischen Klang und clubbige Wucht vermitteln Neurobash. Der südschwedische Electro-Act konnte bereits mit gelungen Beiträgen auf einigen Samplern sowie mit knackigen Singles punkten . Das Projekt veröffentlicht nun mit 2K2X das erste komplette Werk seit fünf Jahren.

Electro aus Südschweden: Neurobash – 2K2X

2K2X erschien im April 2020 auf den etablierten digitalen Plattform via Dose Response Recordings. Neurobash zählen zweifelsohne zu den bis dato eher unbekannten Projekten im doch arg überschwemmten Electro-Genre.

Doch sie haben ihren Ansatz gefunden, setzen auf vollmundige Bässe, kraftvolle Drums und passende Vocals, die abseits des immer noch verbreiteten Kreisch- und Fauchgehabes einiger Bands anzusiedeln sind.

Neurobash wurden bereits 2004 in Schweden gegründet und bestehen aus Ewan “Ober” Kelley und Patrick “G-Nome” Nelson. Ihr Weg besteht darin, moderne Elektronic mit selektiven Elementen aus EBM und Industrial anzureichern, ohne dass die daraus resultierende Mixtur zu einheitlich oder gar konfus klingt.

Wucht und Varianz, bisweilen auch gewöhnungsbedürftige Passagen, kennzeichnen den Act, der Struktur und effektive Tanzflächen-Funktionalität eint. Ein Trailer spielt das neue Album an:

2K2X Tracklisting

01. Consumed
02. Blame
03. Screamer
04. Fake
05. Firewall
06. Bloodlines
07. The Night
08. Amber
09. Solid State
10. Impulse
11. Reminder

Neurobash Links

zur Facebookseite von Neurobash



 
(Anzeige)

"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.