Brachial und fokussiert: NordarR – Never Forget

Never Forget Video

Kawumm! Vergessen wollen NordarR nicht und selbst in Vergessenheit geraten ebenfalls nicht. Ihre unmissverständliche Botschaft namens Never Forget erfüllt diesen Auftrag. Die eindringliche Mahnung trägt nun wirklich alle bekannten NordarR Trademarks, lässt die Hörer nicht in Ruhe. Ihre Botschaft tönt nicht nur brachial im Vortrag, sondern bohrt sich während des Refrains regelrecht ins Ohr. Powerful kicking EBM im verfluchten Jahr 2020.

Explizite Botschaft von NordarR

Nachdem es 2020 aus bekannten Gründen mit den angekündigten Liveauftritten nicht sein sollte, wurde es durchaus ruhig um eine Vielzahl diverser Bands. Doch mit dem Track und dem Video Never Forget melden sich NordarR noch dieses Jahr zurück – natürlich wütend und energetisch wie eh und je.

Während Produktion und Wucht der Bässe traditionell am Anschlag sind, kommt Andres Stimme gepresst und unmissverständlich daher. Diese Kompromisslosigkeit kennt man von Nordarr, doch Never Forget geht darüber hinaus.

Es hatte sich in den letzten Jahren immer mal wieder angedeutet, dass C. Moltisanti und C. Dupont inmitten all der gelebten Härte in der Lage sind, griffig-eingängige Passagen zu integrieren. So auch jetzt: Never Forget kommt im Refrain fast hymnisch daher. Wobei hymnisch bei NordarR natürlich mit Kratzern und blauen Flecken assoziiert ist.

Jagt das Ding doch richtig laut durch die Anlage.

Never Forget Video

NordarR bringen sich für 2021 in Stellung

Mit Never Forget bringen sich NordarR für 2021 in Stellung – ein neues Album ist bereits angekündigt. Es muss weitergehen.

Nordarr Links

zur NordarR Facebookseite



 
(Anzeige)

"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.