Voluminöse Inspiration: Vainerz – Inspiration

Vainerz – Inspiration ArtikelbildWer Ausdruck, Stimmvolumen und einen treibenden Electropop-Sound präferiert, findet mit der neuen Single von Vainerz eine passende Antwort. Denn Inspiration, so der Titel des Songs, bietet eben nicht nur eine klare Songidee mit packendem Refrain, sondern ebenfalls eine starke Stimme, welche musikalisch durchdacht in Szene gesetzt wird. Zur neuen Single liegt ebenfalls ein Clip vor. Ein Tipp für Fans melodischer Popmusik mit Tiefgang.

Vainerz – Inspiration

Wer sich in durchaus eingängigen Electropop-Songs heimisch fühlt, benötigt ein besonderes Gespür, um sich von den vielen Bands in diesem Genre abzuheben. Das Angebot ist groß, schnell droht die Gefahr, in gefälliger Belanglosigkeit zu verschwinden. “Nett” bedeutet hier nicht selten den Todesstoß in Form des schnellen Vergessens. Nur die Großen mit ihren bekannten Trademarks werden im Allgemeinen memoriert.

Vainerz haben bereits einige Male mit besonders voluminösen Gesang gepunktet. Ihre gefälligen, oftmals abwechslungsreichen Melodien erhalten dadurch Raum und Aussage. Und mit der neuen Single Inspiration machen sie es nun doppelt gut: Zunächst steckt hinter dem Song eine klare ausgearbeitete Idee, die nebst der knackig inszenierten Strophe einen Refrain mit Erinnerungswert bietet.

Erneut nimmt der Gesang viel Raum ein, die tiefe, voluminöse Stimme benötigt in der Strophe keine kaschierenden, zusätzlichen Flächen für die Generierung einer Atmosphäre. Dadurch kann der Popsong überraschend knackig und mit – zumindest für Electropop-Verhältnisse – hartem Anschlag vorgetragen werden. Ein Gegensatz, der bestens funktioniert und melodische Kraft beschwört.

Diese Besonderheit wird im Rahmen der beiliegenden Remixe mit dem Social Distance Remix von Angriffspakt nochmals betont. Neben weiteren Interpretationen bietet die EP zudem Nothing Stays The Same im Original Edit.

In der Wirkung gemahnt Inspiration im Single Edit zeitweilig an den so beliebten Synth- und Electropop im schwedischen Stil, die neue Nummer versprüht Charme und eine gewisse Verspieltheit. Sicher einer der besten Songs von Vainerz bisher.

Inspiration Video

Tracklisting der Single:
01. Inspiration (Single Edit)
02. Inspiration (Twisted Destiny Remix)
03. Inspiration (Plazmabeat Remix)
04. Inspiration (Superikone Remix)
05. Nothing Stays The Same (Original Edit)
06. Inspiration (Angriffspakt Social Distance Remix)
07. Inspiration (Leben Remix)
08. Inspiration (Waiting in Vain Remix)
09. Inspiration (Strobotron Remix)
10. Inspiration (Ügynökség Modern Retro Remix)

Vainerz Links

zur Vainerz Facebookseite



 
(Anzeige)

"

Deine Meinung – antworte mit einem Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.